Skip to main content

Besuchbare Orte: Interaktive Ausstellung "Energy in Motion" in Berlin eröffnet

Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften ist die neue Ausstellung am 15. Juni an der TU Berlin eröffnet worden.

Die interaktive Ausstellung beschäftigt sich mit „Energie in Bewegung“ oder auch „Energie im Wandel“. Sie spiegelt die gesellschaftliche Bedeutung des Themas. Die Energieänderung und der Wechsel der Energieform ist essenziell für alle dynamischen Prozesse. Ohne Energieaufnahme oder -abgabe ist kein Leben und Wachstum möglich. Aber auch die von uns genutzten Energieträger ändern sich.

Mehr Informationen zu den Themen und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Besucher finden die Ausstellung hier:

Hauptgebäude der TUB | Technische Universität Berlin

Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Raum: 3. OG, Raum H 3012

Quelle: WindNODE

Cosima Osang

50Hertz Transmission GmbH
Pressesprecherin und Projektkommunikation WindNODE