Skip to main content

Elektromobilität: Stromnetz Berlin eröffnet neuen „besuchbaren Ort“ in Tiefgarage

Mehr erfahren über Ladeverfahren von E-Autos, Hausanschlussvarianten und Abrechnungsmöglichkeiten können Interessierte ab sofort in Berlin-Treptow. In einer Tiefgarage mit einer Ladeinfrastruktur für mehr als 30 Fahrzeuge hat der WindNODE-Partner Stromnetz Berlin einen neuen sogenannten besuchbaren Ort eingerichtet.

Stromnetz Berlin bietet folgende Termine für persönliche Führungen an:

    Montag, 16. September, Beginn: 17 Uhr
    Donnerstag, 10. Oktober, Beginn: 16 Uhr
    Donnerstag, 14. November, Beginn: 16 Uhr

Eine Führung dauert bis zu 120 Minuten. Die Anzahl der Personen für eine Führung ist auf 15 begrenzt.

Sich anmelden und Kontakt aufnehmen können Sie hier.

Quelle: WindNODE/Stromnetz Berlin

Cosima Osang

50Hertz Transmission GmbH
Pressesprecherin und Projektkommunikation WindNODE