Skip to main content

Regionale, grüne Strom- und Wärmeversorgung: Neuer Hochtemperatur-Stahlspeicher erfolgreich in Berlin installiert

Standort ist ein neuer "Besuchbarer Ort" von WindNODE

Der Hochtemperatur-Stahlspeicher des Start-ups Lumenion ist innerhalb eines Jahres nun vollständig aufgebaut und wird ab sofort regelmäßig betrieben und im kommerziellen Einsatz in einem Wohnquartier in Berlin-Tegel getestet.

Dafür ist der Speicher mit einem bestehenden gasbetriebenen Blockheizkraftwerk der Vattenfall Energy Solutions in die Quartierstrom- und Nahwärmeversorgung des Gewobag-Wohnquartiers integriert worden. Das Ziel: Der Speicher nimmt überschüssigen Strom auf, wenn gerade sehr viel Öko-Strom produziert wird, und gibt die Energie später wieder ab in die Wärmeversorgung, wenn sie benötigt wird.

Interessierte können sich den Speicher nach Vereinbarung in Gruppengrößen von maximal 20 Personen vor Ort anschauen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Quelle: WindNODE

 

Cosima Osang

50Hertz Transmission GmbH
Pressesprecherin und Projektkommunikation WindNODE