Skip to main content

SINTEG-Roadshow USA: Virtueller Austausch zur Energieversorgung der Zukunft

Am 24. Februar 2021 trafen sich SINTEG-Vertreter virtuell mit führenden Unternehmen der Energiewirtschaft aus New Jersey und weiteren US-Regionen zu einer gemeinsamen Konferenz. Der transatlantische Austausch fand unter dem Titel "Powering a Green Future in NJ: Case Studies and Discussion about Renewables and the Future of the Grid" statt. Die Beteiligten sprachen über ihre Erfahrungen hinsichtlich einer Flexibilität und Digitalisierung der Energieversorgung. Das Ergebnis: Auf beiden Seiten des Atlantiks herrschen ähnliche Probleme. Eine Kooperation soll daher künftig noch stärker verfolgt werden.  

Die Ergebnisse der Konferenz wurden während der Veranstaltung grafisch festgehalten.
Grafische Ergebnisdokumentation der Veranstaltung (© empirica)

Im ersten Teil der Veranstaltung verschafften sich die Teilnehmenden einen Überblick über die Energiesektoren in Deutschland und den USA. Im Mittelpunkt standen die Themen Flexibilität, Sektorkopplung und Netzengpassmanagement. Vertreter aus Deutschland stellten das Projekt SINTEG sowie seine Bedeutung für die deutsche und europäische Energiewende vor. Erprobte Lösungen aus vier großflächigen Modellregionen – sogenannten Schaufenstern – präsentierten Markus Graebig (WindNODE), Torsten Knop (DESIGNETZ), Ole Langniß (C/sells), und Sirkka Porada (enera). Ein tiefer Blick ging dann in Richtung Ostküste der USA und insbesondere auf die ehrgeizigen politischen Pläne für New Jersey im Rahmen des Energy Master Plan. Start-Ups stellten dabei mögliche Lösungen vor, die in künftigen Projekten pilotiert werden können. 

Im zweiten, interaktiven Teil der Veranstaltung kamen die Teilnehmenden in verschiedenen Gruppenkonstellationen zusammen. Diskutiert wurden Themen wie Spitzentechnologien und Unternehmertum im Energiesektor, aber auch potenzielle positive Effekte für erneuerbare Energien durch Nachfrageflexibilität, Big Data und Digitalisierung. 

 

Ihr Ansprechpartner


Georg Vogt

empirica Gesellschaft für Kommunikations- und Technologieforschung mbH
Head of ICT Innovation Energy