Skip to main content

WindNode auf der Nordic Clean Energy Week

Workshop "Early Adopters, Disruptors and the Energy Transition"

Experten diskutieren die Integration erneuerbarer Energien durch Flexibilitäten, neue datengetriebene Geschäftsmodelle und Innovationen aus der Privatwirtschaft.

Am 22. Mai 2018 führten das UK Foreign and Commonwealth Office, Energy Unlocked und WindNODE eine Workshop im Rahmen der  Nordic Clean Energy Week in Malmö durch.

 

Diskutiert wurden auf dem Workshop „Early Adopters, Disruptors and the Energy Transition“ folgende Fragen:

  • Welche „Leadership Priorities“ sind für die nächsten 2 Jahre in der privaten Wirtschaft notwendig, um die Dekarbonisierung schneller voranzubringen?
  • Welche Rolle spielen „Early Adopter“ (Früh-Anwender) und Innovatoren dabei, nachfragegetriebene Marktplätze zu realisieren?
  • Wie überstehen wir den Hype um Blockchain und Künstliche Intelligenz, um deren Potential kurzfristig zu nutzen?
  • Wo gibt es Gemeinsamkeiten oder Diskussionsbedarf mit Blick auf die  Prioritäten bei der Marktgestaltung?
  • Wie können wir Gemeinde- und Stadtverwaltungen im Energiebereich ermutigen?

 

Teilnehmer waren Vertreter aus dem regulierten Energiemarkt, der Wirtschaft und Influencer, die an einer rascheren Marktentwicklung arbeiten.

Weitere Informationen gibt es hier: Workshop Nordic Clean Energy Week